Glucksfall Alter von (Autor), (Autor)/ Peter Gross, Karin Fagetti Padidinti

Glucksfall Alter von (Autor), (Autor)/ Gross P., Fagetti K.

Panaudotas

Vokiečių k., Verlag Herder, 2008 m., 191 p., mink. virš.

Smulkiau

1 Vienetas

Už šią prekę premijos taškai neskiriami.


2,90 €

Apie prekę

Alte Menschen sind gefährlich, weil sie keine Angst vor der Zukunft haben. Wir alle werden immer älter - ein Glücksfall für unsere Gesellschaft, denn Alter hat Zukunft! Peter Gross, Mitte 60, und Karin Fagetti, Anfang 40, setzen den gängigen Katastrophenszenarien neue Denkmöglichkeiten entgegen: Stil statt Fummel. Lustvoll älter sein statt Jugendwahn. Konzentration statt Verzettelung. Erotik statt Viagra. Ein radikaler Blickwechsel also, und eine positive, zugespitzte Antwort auf die »demografische Frage«. Wer redet uns eigentlich ein, dass weniger junge Menschen ein Problem sind? Wer will wissen, was Menschen bei Alzheimer wirklich empfinden? Wer sagt, dass der Horizont der Endlichkeit nur Schrecken birgt? Wichtig ist nur: Nicht abwarten, was das Alter mit uns macht, sondern es selber leben und neu erfinden - das Manifest für einen radikalen Blickwechsel.

Atsiliepimai

Parašyti atsiliepimą

Glucksfall Alter von (Autor), (Autor)/ Gross P., Fagetti K.

Glucksfall Alter von (Autor), (Autor)/ Gross P., Fagetti K.

Vokiečių k., Verlag Herder, 2008 m., 191 p., mink. virš.

30 kitos prekės toje pačioje kategorijoje: